Rottweiler Fastnacht im Überlinger Kino

„Narren“ – so heißt ein Dokumentarfilm, der im Zusammenhang mit dem Rottweiler Narrensprung entstanden ist. Über drei Jahre haben dafür zwei Filmemacherinnen Szenen eingefangen, die nun die Zuschauer mit humorigem und liebevollem Blick „in eine unbekannte Welt“ entführen. Es geht um „eine große archaische Feier von Leben und Tod mitten im hoch industrialisierten Deutschland“, heißt es in einer Beschreibung. Der Film lohnt sich für alle, die Spaß und Interesse an der Fasnet und dem närrischen Rottweiler Brauch haben. Erlebt den Film „Narren“ im Überlinger Kino „Kammer“ am Samstag, 20. November und Sonntag, 21. November jeweils um 18 Uhr. Achtung: Kinozutritt nur mit Nachweis von 2G.