Karbatschenschnellen lernen – wir helfen

Die Karbatsche korrekt bewegen und zum Knallen bringen, eine Kunst, die erlernbar ist. Helfen will das „Kinderkarbatschenschnellen“, das seinerzeit nach seinem Initiator und ehemaligen Narrenrat Erwin Kohle benannte KOKIKA. Nochmals am Samstag, 20. Januar ab 14 Uhr auf dem Hof der Wiestorschule. Geholfen wird sowohl Kindern als auch Erwachsenen. Wichtig nur: Die eigene Karbatsche mitbringen!