Vorstand


Der Hänselerat

(c) HZÜ-Bild 2016

Der Hänselerat mit dem Hänselevater an der Spitze der Hänselezunft Überlingen (HZÜ) wird laut Satzung alle vier Jahre von der jährlich einberufenen Mitgliederversammlung gewählt. Dadurch erhält diese Zunftsführung den Auftrag, sich selbstständig und eigenverantwortlich für die Belange der Hänselezunft und der Hänselefastnacht einzusetzen.

Kurzum: Alles, was das Hänsele in Form und Auftreten betrifft, regelt die HZÜ. Sie ist für Außenstehende auch die erste richtige Anlaufstelle für Fragen, Anregungen und Informationen rund um das Überlinger Traditionshäs.